REITSÄTTEL

Die Eleganz und der Stil von Erzeugnissen "Made in Italy" werden noch einmal durch unseres handwerkliche, kenntnisreiche und gleichzeitig innovative Know-how gemischt, um vier Sattelreihen in Bezug auf die Pferdesportdisziplinen Jumping, Dressage, Hunter und Vielseitigkeit zu schaffen.

jumping

JUMPING

dressur

DRESSUR

hunter

HUNTER

vielseitigkeit zu schaffen

VIELSEITIGKEIT ZU SCHAFFEN

REITZUBEHÖR

Das Equiline-Reitzubehör ist Ausdruck des Know-hows von wichtigen Meistern unter besonderen Berücksichtigung des Wohlbefindens des Pferdes. Eine sorgfältige Suche nach Werkstoffen von erstrangiger Qualität, Formgestaltungen und Technologien sind das Geheimnis der erlesenen und exklusiven Reihe von Zubehör aus Leder der Fa Equiline.

trensen, vorderzeug und martingals

TRENSEN, VORDERZEUG UND MARTINGALS

steigbugel und steigbugelriemen

STEIGBÜGEL UND STEIGBÜGELRIEMEN

bauchgurt

BAUCHGURT

reinigung und instandhaltung

REINIGUNG UND INSTANDHALTUNG

HANDWERKSKUNST UND INNOVATION. DIE ELEGANZ DER PERFEKTION.

Die Sättel aus dem Hause Equiline entstehen auf diese Weise, durch die geschickte Arbeit der Handwerksmeister, der Aushängeschilder eines ganz und gar italienischen Know-hows, das jeden Sattel signiert und jedem Teil den Mehrwert der Einzigartigkeit verleiht. Durch ihre Erfahrung, durch die Fähigkeit aus jedem Leder teil das Beste zu machen, die Perfektion des Details, die Gesamtheit all dieser ganz besonderen Einzelheiten, die in der Lage sind den groben Unterschied zu machen. Vom Rohstoff hin zur Fähigkeit jedes Teil modellieren zu verstehen, von der Handwerkskunst über die ästhetische Bedeutsamkeit des Details bis hin zu fortschrittlichsten Technologien, um bei den Vorzügen des Komforts und der Leistungen der exklusiven Patente des Unternehmens Equiline anzugelangen.

TECNOLOGIE UND MADE IN ITALY.

In der Saddle Division aus dem Hause Equiline verschmelzen Tradition und Innovation zu neuen Materialien mit hohem technologischen Gehalt: Thermosensible Synthetikfasern mit Speicher, ausgesprochen widerstandsfähige Polster aus Gel und Gummi für eine höchst leistungsfähige Kollektion. Ein perfekter Mix von Materialien und geschickter Konstruktion, ein Projekt, das mit der kontinuierlichen Unterstützung eines aus Tierärzten und Osteopathen bestehenden Teams zur Herstellung von „einem Sattel für zwei“, der Pferdeschutz mit Reiterkomfort verbindet.

DIE QUALITÄT DES LEDERS. DIE FREUDE AN ETWAS EINZIGARTIGES.

Sublimiert wird die Arbeit der Handwerksmeister dank der Verwendung von rigoros in Italien gefertigten Rohmaterialien von hervorragender Qualität in Sachen Ästhetik und Zweckdienlichkeit: Weiches geöltes Kalbs-Vollleder, das optimalen Halt gewährleistet, und gefettetes Leder. Nur pflanzliche Bräunung ist das Resultat geduldiger Bearbeitungen, die ausschließlich unter Verwendung natürlicher Tannine erfolgen. Es handelt sich um Verfahren, die ein langsames Verstreichen der Zeit erfordern und mit denen das Rohleder bei völliger Rücksichtnahme auf die Umwelt zum haltbaren und kostbaren Material erkoren wird. Die natürliche Gerbung ist die traditionsreichste und die umweltschonendste Art der Gerbung und die Einzige, die imstande ist, dem Leder besondere Eigenschaften zu, und verwandelt jeden Sattel in ein Stück.

WARTUNG UND PFLEGE

Sattelpflege Jeder Equiline-Sattel ist das Ergebnis von handwerklichem Know-how, hoher Qualität der gewählten Leder und innovativen Technologien, und ist somit ein sehr dauerhaftes Produkt. Damit Ihrer Sattel lange Zeit alle seinen Eigenschaften behalten kann, empfehlen wir, das Leder regelmäßig zu reinigen und pflegen. Es könnte von den Wirkungen des Regens, der Feuchtigkeit und der Sonne betroffen werden, und deshalb austrocknen oder sich beschädigen, so sind wenige und einfache Tätigkeiten notwendig, um seine Verschlechterung zu verhindern und seine Lebensdauer zu verlängern. Equiline empfiehlt eine regelmäßige Wartung des Sattels unter Verwendung der Care-Kit-Produkten in wenigen und schnellen Schritten.
EMULSION FÜR LEDER: Tiefenreinigung und Entfernung von früher verwandten Produkten, Staub, Schweiß und Schmutz.
ÖL FÜR LEDER: Tiefenführung des Leders und Schutz gegen äußere Einflüsse.
POLITUR FÜR LEDER: verleiht dem Sattel ein gesundes Aussehen.
Er wird empfohlen, die im Kit enthaltenen Schwämme oder als Alternative ein neutrales und weiches Tuch zu verwenden.

GEWÄHRLEISTUNG

Der Equiline-Sattelrahmen ist aus EQ-Ecoelasticfiber, einer originalen Equiline-Verbundfaser. Es handelt sich um einen flexiblen und stabilen Werkstoff, welcher die Änderung des Widerristbogens bei montiertem Sattel ermöglicht. Das weiche Leder, das verwendet wird, ist öliges vollnarbiges Kalbsleder von Tieren, die im Freien gehalten werden, deshalb sind kleine Kratzer, Narben oder Mängel des Sattels Zeichen der Echtheit des Erzeugnisses. Die Häute und Leder, die von Equiline verwendet werden, werden ausschließlich in Italien erzeugt. Equiline gewährleistet ihre Häute und Leder und ihre Leistung für 2 Jahre unter normalen Einsatzbedingungen. Der Rahmen hat lebenslange Garantie. Die Gewährleistung deckt nicht Unfälle, zweckwidrige Verwendung oder Anwendung von für die Lederart ungeeigneten Produkten ab. Die Gewährleistung endet automatisch im Falle von durch nicht zugelassene Sattler vorgenommenen Änderungen oder Arbeiten. Die Gewährleistung deckt nicht die Verschleißteile ab. Für ihre persönliche Sicherheit ist eine regelmäßige Überwachung der Anschläge und erforderlichenfalls ihres Wechsels empfehlenswert. Wichtig, um Ihren Sattel lange Zeit in einem hervorragenden Zustand zu erhalten, ist di regelmäßige Pflege der Häute und Leder unter Verwendung von geeigneten Produkten.

ZUGESCHNITTENE UND PERSONALISIERBARE SÄTTEL

Sämtliche Equiline-Sättel sind mit den Coreshield, IGS (Integrated Gel System) und, je nach Modell, FGT (Flap Grip Technology) Technologien ausgestatten. Sie können angepasst werden, um bestmöglich auf die Reiterstellungs- und Stilanforderungen unter Achtung der Morphologie und des Wohlbefindens des Pferdes reagieren zu können. Die Equiline-Sättel können unter besonderer Berücksichtigung jeder Einzelheit maßgeschneidert werden: Sitzgröße, je nach Reitergewicht: Kammerweite, je nach Pferd Morphologie; Sattelblattlänge, je nach Reiterhöhe; Weiter nach vorne geschnittene Sattelblätter, je nach Reitweise; Wahl der Art von Kissenfüllung (T-Flex, Synthetic Wool oder Techno Air Panel); Verfügbarkeit von Kissenkeilen in verschiedenen Größen; Um den Sattel exklusiver zu machen, bietet Equiline zwei Personalisierungsmöglichkeiten – entweder mit der Flagge vom eigenen Land (nicht bei allen Modellen verfügbar) oder mit Einsätzen aus Swarovski-Kristall zur Verzierung der hinteren Sattelkante.

map
STORE LOCATOR